.:Episoden:.

____________________________________

Titel: Die erste Begegnung

1.Episode

Autor: Luchia

"Ring Ring", "Ich geh schon!", sagte Seira als die Türklingel ging, sie rannte zur Tür und machte auf. Vor ihr stand Luchia ihr Cousine aus Ohio, "Hi Seira, schön dich wieder zu sehen", sagte sie und nahm ihr Cosuine in den Arm. Seira war völlig überrascht und sagte "Hi Luchia, auch schön dich wieder zusehen, aber warum bist du hier?". "Naja, tut mir leid das ich vorher nicht angerufen habe, aber meine Eltern haben mich her geschickt, sie sagten ich müsse mal unter Menschen kommen". "Aso, los komm rein ich sag meiner Mutter bescheit, das du da bist, stell deine Koffer erst mal hier ab", sagte Seira und ging mit Luchia in die Küche wo Seira's Mutter am putzen war. "Mom, guck mal wer hier ist", sagte Seira und holte Luchia rein. "Ah, Luchia wie schön das du uns besuchen kommst, bist du allein hier?", sagte Seira's Mutter. Luchia antwortete, "Ja, ich bin allein hier meine Eltern meinten ich müsse mal wieder unter Menschen kommen, deswegen haben sie mich her geschickt, sie meinten sich soll ein paar Wochen hier bleiben. Ich hoffe das ist OK?". "Ja, kleines wir haben dich doch gerne hier", sagte Seira's Mutter und nahm Luchia in den Arm. "Geht doch ein bischen raus, ich bring nacher deine Sachen hoch", sagte Seira's Mutter. "Los wir gehen zum Strand", sagte Seira und packte Luchia an der Hand "Komm schon!". "Ich komm ja schon", sagte Luchia und lies sich mit zur Tür ziehen.
Es war Nachmittags, Seira und Luchia kammen nach 5Minuten laufen am Strand an. "Oh, ist das schön hier", sagte Luchia. "Ja, es ist sehr schön hier", sagte Seira. Luchia und Seira sahen auf einem 5Meter hohem Felsen ein heulendes Mädchen sitzen, und liefen schnell zu ihr. "Was hast du den?", fragte Seira das Mädchen auf den Felsen. "Nichts, Ich bin Hanon und wie heißt ihr?", sagte sie. "Ich bin Seira und das ist meine Cousine Luchia", sagte Seira zu ihr. "Oh, was hast du denn da in der Hand?", fragte Luchia. "Das geht euch garnichts an", schrie Hanon und sprang in das Meer das 5Meter unter ihnen lag. Luchia schrie, "On nein, lebt sie noch?". In diesem moment sahen sie eine Flosse aus dem Meer ragen, und Seira und Luchia wurden in einen Lichtstrudel gezogen.
Als Seira und Luchia wieder zu sich kammen, hatten beide Kopfschmerzen, "Ah, wir, wir sind unter Wasser", schrie Seira und blickte sich erschrocken um.

Schreibe gleich weiter

 
Titel: .Episode
Autor:
 
Titel: .Episode
Autor:
 
Titel: .Episode
Autor:

________________________________



Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!